Aktuelles aus dem Kreishaus

Immer auf dem aktuellen Stand

Infoveranstaltung zum Dualen Studium am Gymnasium Hückelhoven

Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich am Dienstag, 7. Mai, in der Zeit von 18 bis 20 Uhr im Foyer des Gymnasiums Hückelhoven (Hartlepooler Platz 10, 41836 Hückelhoven), über Möglichkeiten und Chancen informieren, die mit einem Dualen Studium verbunden sind.

Hier wird diese Woche geblitzt

Der Kreis Heinsberg nimmt auch in der 16. Kalenderwoche Geschwindigkeitsmessungen zur Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger und zur Sicherheit der Kinder an folgenden Orten vor. An diesen Orten wird in dieser Woche geblitzt.

Berufsinformationstag: Der Kreis informiert zu Ausbildungsangeboten

Zum gesamten Ausbildungsangebot inklusive des Studiums zum/ zur Kreisinformatikinspektoranwärter/in findet am Samstag, dem 20. April, von 10 bis 12 Uhr die Informationsveranstaltung zur Ausbildung in der Kreisverwaltung im großen Sitzungssaal des Kreishauses, Valkenburger Straße 45, in Heinsberg, statt.

Mit Respekt und Toleranz gegen Hass und Hetze

Auf Einladung von Landrat Stephan Pusch war Martin Schulz in Heinsberg zu Gast. Der frühere Präsident des EU-Parlaments sprach vor rund 130 Zuhörern über aufkeimendenen Rechtsextremismus und verurteilte Hass und Hetze.

Kunsttour 2024: Am 5. Mai öffnen Ateliers, Galerien und Kunsttreffs im Kreis Heinsberg

An einem Tag im Jahr ist die Kunst im Kreis Heinsberg so allgegenwärtig, dass man nicht drum herum kommt: Am Tag der offenen Ateliers und Galerien – der Kunsttour! Am diesem ersten Sonntag im Mai 2024 präsentieren 60 Künstlerinnen, Künstler und Kunsttreffs breit über die Region verteilt ihre Werke.

Wege im Wald der blauen Blumen dürfen nicht verlassen werden

Im Waldstück „Am hintersten Berg“ bei Hückelhoven-Doveren blühen in diesen Tagen wieder die blauen Blumen. Der Kreis Heinsberg weist darauf hin, dass es im Naturschutzgebiet verboten ist, die Wege zu verlassen und die Flächen außerhalb der Wege zu betreten.

“Kaufhaus in Trouble“: Ein neues Theaterstück von Winnie Abel kommt auf die Bühne des Vhs-Kellertheaters

Die talentierten Schauspielerinnen und Schauspieler der Vhs-Theatergruppe haben unter der Leitung von Roswitha Graß intensiv geprobt, um das Stück zum Leben zu erwecken und dem Publikum unvergessliche Momente zu bescheren.

“Kaufhaus in Trouble” entführt das Publikum auf eine mitreißende Reise durch die Höhen und Tiefen des lokalen Einzelhandels. Das Stück ist eine unterhaltsame Mischung aus Komödie und Drama und beleuchtet die Herausforderungen und Abenteuer des Kaufhauses Dickeschanz in Zeiten von Online-Shopping auf humorvolle und einfühlsame Weise.

Kriebelmücke für Sonntag erwartet

Aufgrund der vorhergesagten warmen Temperaturen muss an den kommenden Tagen, insbesondere m Sonntag, vor allem im Bereich von Rur und Wurm mit dem Auftreten der Kriebelmücke gerechnet werden.

Stadtradeln im Kreisgebiet

Vom 25. Mai bis zum 14. Juni findet wieder STADTRADELN im Kreis Heinsberg statt. Auch in diesem Jahr unterstützt der gesamte Kreis Heinsberg mit allen kreisangehörigen Städten und Gemeinden diese Aktion.